Fredi Breunig gibt wieder den Bruder Elisäus

In München geschieht es auf dem Nockherberg – in Franken in Burglauer: den Politikern werden ordentlich die Leviten gelesen. Und zwar genau dann, wenn Bruder Elisäus alias Fredi Breunig vom Kreuzberg hinab nach Burglauer steigt. Morgen ist es wieder soweit: Der Geistliche nimmt beim  „Derbleggn“ den ein oder anderen Politiker auf humorvolle Weise auf den Arm.