Fränkische Weinkönigin 2017 – Die Kandidatinnen

Die ist die offizielle Vertretung des Frankenweins. Mit hunderten von Terminen und öffentlichen Auftritten im Jahr ist sie genauso auch das Gesicht einer ganzen Region. Die Rede ist von der Fränkischen Weinkönigin. Noch heißt die Christina Schneider und kommt aus Nordheim am Main im Landkreis Kitzingen. Doch in exakt zwei Monaten wird sie ihre Krone weiterreichen. Die drei möglichen Nachfolgerinnen sind seit heute bekannt.