FOS-BOS-Container wird untersucht.

FOS-BOS-Container wird untersucht. Die Schüler der Schweinfurter Fachober- und Berufsoberschule können hoffen. Ein Containerbau, in dem seit Jahren 15 Klassen unterrichtet werden, soll von Fachleuten in Augenschein genommen werden. Der Zweckverband der Schule stellt dafür 9.000 Euro zur Verfügung. Lehrer und Schüler betrachten die Situation in dem Gebäude als katastrophal. Sie beklagen eine intensive Geruchsbelästigung, schlechte sanitäre Anlagen und Mängel beim Brandschutz. Ein Untersuchungsergebnis soll in drei Monaten vorliegen. Mit einem Neubau ist aber auch danb nicht zu rechnen, da in einigen Jahren Räumlichkeiten auf dem frei werdenden US-Militärgelände zur Verfügung stehen könnten.