Film ab – Startschuss der Standortkampagne des Landkreises Bad Kissingen

Der Landkreis Bad Kissingen möchte seinen Bekanntheitsgrad steigern und die Beliebtheit der Region erhöhen. Denn wenn man sich nicht um seine „Kunden“, wie zum Beispiel junge Familien und Fachkräfte kümmere, würden dies andere tun. Da ist sich Wirtschaftsförderer Frank Bernhard sicher. Darum hat der Landkreis eine Standortkampagne ins Leben gerufen. Die zentralen Medien dieser Kampagne wurden gestern Abend in Bad Kissingen vorgestellt.