FHWS Projekt BEST-FIT erhält 5,5 Millionen Euro Förderung

Hohe Förderung – Die Hochschule Würzburg-Schweinfurt hat sich mit ihrem Konzept des BEST-FIT-Projektes im Auswahlverfahren vor der Expertenkommission des Bund-Länder-Programms durchsetzen können. Zielsetzungen sind bessere Studienbedingungen, hohe Bestehensquoten sowie mehr Qualität in der Lehre. Bis Ende 2020 erhält die FHWS für ihre Ideen und Konzepte in der Lehre und den damit angestrebten Verbesserungen der Studienbedingungen an der Hochschule weitere 5,5 Millionen Euro. Diese werden vom Bund bereitgestellt.