Feuerwehreinsatz in Oberspiesheim

Gegen 08.45 Uhr waren Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr zu der Firma in der Georg-Gehring-Straße gerufen worden. Ersten Erkenntnissen der Gerolzhofener Polizei zur Folge hatte sich bei Schleifarbeiten in der Abzugsanlage wohl Staub entzündet und für eine starke Rauchentwicklung gesorgt. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden an der Maschine beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf einige tausend Euro.