Felssicherung

Seit 8 laufen die Felssicherungsarbeiten in Retzbach im Landkreis Main-Spessart. In die 180 Meter lange Gesteinswand wurden 640 Anker eingesetzt. Diese sollen das Stahlnetz – das Jetzt angebracht wird an der richtigen Position. Die Kosten für die Maßnahme belaufen sich auf ca. 700.000 Euro. Die Verantwortlichen rechnen mit einer Fertigstellung bis Ende November. Die B27 war zu Beginn der Bauarbeiten für 2 Wochen komplett gesperrt.