Faschingszüge – weniger Müll, mehr Scherben

Bei den Würzburger Faschingszügen ist in diesem Jahr deutlich weniger Müll angefallen als im Vorjahr, das melden die Stadtreiniger. Beim großen Zug am Sonntag hinterließen die Fasenachter sieben einhalb Tonnen Müll – im Jahr zuvor waren es über 12 Tonnen!