Explosion bei Eltmann – Verletztenzahl nach oben korrigiert

Nach dem Unglück am Montagmorgen im Schaeffler Werk Eltmann wurde Zahl der Verletzten nach oben korrigiert. 23 Mitarbeiter verletzt vier davon schwer. Diese mit Verbrennungen und Verätzungen in umliegende Kliniken geflogen. Nach aktuellem Kennstnisstand ist es an einer Salzreinigungsanlage zu einer Explosion und einem Brand gekommen. Wie genau das geschehen konnte ist weiterhin unklar und Teil der Ermittlungen.