Einsatzbilanz der Feuerwehren im Landkreis Schweinfurt

Im Jahr 2016 gab es insgesamt 1.808 Einsätze. Davon waren über 450 Brandeinsätze und 725 Technische Hilfeleistungen. Dabei haben fast 31.400 Feuerwehrleute über 55.800 Einsatzstunden geleistet. Der größte und aufwendigste Einsatz  im vergangenen Jahr war beim Einsturz der Autobahnbrücke bei Schraudenbach.  In den 29 Gemeinden im Landkreis Schweinfurt gibt es 116 Freiwillige Feuerwehren sowie eine Betriebs- und zwei Werksfeuerwehren. Insgesamt sind im Landkreis zehn Prozent der Einwohner bei den Feuerwehren engagiert.