Durchwachsenes 2016 – Unterfränkischer Bauernverband zieht Bilanz

Der Bezirksverband Unterfranken des Bayerischen Bauernverbandes hat ein durchwachsenes Jahr 2016 zu verzeichnen. Nach einem tiefen Preistal haben sich die Preise für Milch und Schweinefleisch leicht erhöht. Die Ernte fiel durchschnittlich aus. Lediglich die Maisernte war deutlich besser als noch im Jahr 2015. Die anhaltende Trockenheit macht den Bauern weiterhin zu schaffen. Sie hoffen auf Niederschlag.