Diskussion geht weiter: Fahrradverbot auf der Alten Mainbrücke?

Der Landtagsabgeordnete der Freien Wähler, Jürgen Fahn, heizt jetzt ebenfalls die Diskussion um das Fahrradverbot auf der Alten Mainbrücke in Würzburg an. Aus eigener Erfahrung könne er die Gefahr, die auf der stark frequentierten Brücke von teils rücksichtslosen Fahrradfahrern aus geht, gut einschätzen. Durch die Kürze der Brücke sei es Fahrradfahrern zuzumuten, ihr Rad beim Überqueren zu schieben.