Die Ausbildungssituation in der Bäckerbranche

Früh aufstehen, Akkordarbeit, wenig Abwechslung und ein Gehalt, mit dem man eher kleinere Brötchen backen kann – so in etwa stellt man sich den Beruf des Bäckers vor. In der Bäckereibranche gibt es nun schon seit einigen Jahren Lehrlings- und dadurch Fachkräftemangel.
Wir haben uns informiert, was die Gründe dafür sind, und dabei herausgefunden, dass das Berufsbild weitaus vielfältiger ist, als gedacht.