DGB fordert Mindestlohn für Ferienjobber

In den Sommerferien herrscht Hochkonjunktur für Schülerinnen und Schüler. Sie sollte jedoch darauf achten, dass auch sie den Mindestlohn von 8,84 Euro bekommen. Der Mindestlohn ist seit dem 1. Januar 2015 Gesetz. Der gilt zwar nicht für minderjährige Schüler, die sollten jedoch bei der Ferienjobwahl auf die Bezahlung achten.