Der Leibnizpreisträger Prof. Vogel im Studiogespräch

Er gilt als Deutscher Nobelpreis – Der Leibnizpreis – er wird jedes Jahr von der Deutschen Forschungsgemeinschaft verliehen.  einer der Preisträger für 2017 lehrt und forscht in Würzburg – Prof. Jörg Vogel vom Institut für molekul re Infektionsbiologie Uni Würzburg.

Im Studiogespräch verrät er, wie er die Nachricht erhalten hat, was der Preis bedeutet und was er mit dem Preisgeld von 2,5 Mio. Euro vorhat.