Demonstration – Stürtz-Mitarbeiter beklagen unfaire Behandlung

Beinahe 200 Jahre gehört die Traditionsdruckerei Stürtz zu Würzburg – Jetzt ist Schluss für das Unternehmen. Bei mehr als 250 Mitarbeitern haben Insolvenzverfahren und Unternehmensentscheidungen zu Unmut geführt. Diesen brachten einige von ihnen heute in der Würzburger Innenstadt zum Ausdruck.