Das Würzburger STRAMU so erfolgreich wie nie

Die Würzburger Innenstadt war am Wochenende voller Musik. Laut den Organisatoren kamen so viele Besucher wie nie zuvor zum Straßenmusikfestival. Schätzungsweise 100.000 Menschen kamen von Freitag bis Sonntag in die Würzburger Innenstadt um den Künstlern zuzuhören. Eine genaue Besucherzahl lässt sich, dadurch dass die Veranstaltung kostenlos ist, nicht beziffern. Rund 350 Musiker aus zahlreichen Ländern hatten an mehreren Punkten in der Innenstadt gespielt.