Das Polizeiorchester Bayern zu Gast in Bad Kissingen – Benefizkonzert für die Tafeln

Die Tafeln Bad Kissingen, Bad Brückenau und Hammelburg unterstützen über 1.100 Menschen im Landkreis. Menschen, deren Einkommen zu gering ist und Sozialhilfe Beziehen. Unbeschreibliche 160 Tonnen Lebensmittel sammeln die freiwilligen Helferinnen und Helfer jährlich von Supermärkten, Metzgern oder Bäckern, um sie an Bedürftige Menschen weiterzugeben. 62.000 Kilometer legen sie so in 365 Tagen zurück. Geld bekommt niemand der Helfer. Dennoch kostet die Unterstützung Geld. Tafelräume, Sprit, Reparaturen an den Fahrzeugen. Um all das stemmen zu können, hat es gestern Abend ein echtes Highlight gegeben. Das Polizei Orchester Bayern spielte ein Konzert im Regentenbau Bad Kissingen. Die Einnahmen und Spenden helfen den Helfern, damit die Helfen können.