Das Hundeschwimmbad

Badespaß für Fellträger: das Hundeschwimmbad in Ochsenfurt (Landkreis Würzburg). Anfang 2016 hat es Familie Schmidt aus Lindelbach eröffnet. Hier können Hunde in 11 Meter langen Becken schwimmen -aus Freude an der Bewegung oder zu therapeutischen Zwecken. Im Gegensatz zum Schwimmen in Freigewässern ist das sicherer und der Halter hat die Kontrolle über den schwimmenden Hund.  In einem größeren und seichten Becken können die Hunde herumtollen und spielen. weitere Informationen: www.das-hundeschwimmbad.de