Bilanz im Bayerischen Gastgewerbe

In dem ersten Halbjahr 2014 ist der Umsatz des bayerischen Gastgewerbes um 1,3 % gestiegen. Besonders Campingplätze und Beherbergungsstätten profitieren von dem Zuwachs. Auch die Gastronomie hat Umsatzanstiege zu verbuchen. Im gesamten Gastgewerbe wuchs die Zahl der Beschäftigten um 1,5 %.