Bilanz auf dem Weihnachtsmarkt

Im Großen und Ganzen sind die Würzburger Weihnachtsmarktbetreiber zufrieden mit dem Jahr 2012. Ein Rekordjahr war es trotzdem nicht. Dazu hat es an wichtigen Tagen zu oft geregnet. Auch die Temperaturen waren teilweise zu mild, um Lust auf Glühwein zu kriegen. Die Besucher kamen aber dennoch zahlreich – nicht nur aus Würzburg und Umgebung, sondern auch aus aller Welt.