Bierfest ist nur ein Mal im Jahr – Unterspiesheim feiert das Bier und sich selbst

Es war am vergangenen Donnerstag. In der Würzburger Residenz wurde feierlich der Kulturpreis Unterfranken verliehen. Einen Tag später, am Freitag ist in Unterspiesheim im Landkreis Schweinfurt der Startschuss des 33. Bierfestes gefallen. Zwar zählt die Veranstaltung nicht zu den ausgezeichneten, doch an Tradition, Kultur und dem Dienst an der Gemeinschaft steht das Spiesheimer Bierfest den Ausgezeichneten in Nichts nach. Ein Fest für eine ganze Region. Bei dem am Samstagabend die Oberspiesheimer das Zelt zum Beben brachten.