Bierbrauen wie vor 100 Jahren: Fränkisches Freilandmuseum Fladungen feiert Tag des Bieres

Wenn wir Deutschen eine Sache gut können, dann ist das…? Bier brauen! Die deutschen und auch die fränkischen Biere erfreuen sich hierzulande, aber auch international großer Beliebtheit. Um die großen Mengen Gerstensaft produzieren zu können setzen die Betriebe heutzutage weitestgehend auf Maschinen. In der Rhön gab es heute die Gelegenheit sich einmal ganz nostalgisch der Vergangenheit zu widmen. Das fränkische Freilandmuseum in Fladungen veranstalte das „Bierbrauen wie vor 100 Jahren“.