Baustelle vor der Haustür – müssen Anwohner zahlen?

Beteiligung an Straßensanierung. Oft ein Streitpunkt zwischen Bürgern und Kommunen. Denn wenn vor dem Haus die Bagger anrollen, wird das für die Anlieger oft richtig teuer. Denn die Kosten werden anteilig auf die Eigentümer umgelegt. Ob die dann die Kosten auch auf die Mieter umlegen dürfen, weiß ein Rechtsexperte aus der Würzburger Kanzlei MWLG.