Babyboom – Geburtenrate in Schweinfurt steigt

Im Vergleich zum Jahr 2015 sind etwa 100 Geburten mehr zu verzeichnen – ein Anstieg von rund 4 %.  Unter den rund 2.400 Neugeborenen befanden sich 45 Zwillinge und 2 Drillinge. Die beliebtesten Mädchennamen sind erneut Marie und Maria, dazu Emma und Lea. Bei den Jungen haben Eltern am häufigsten Namen wie Paul, Elias oder Maximilian gewählt.