Ausbildungsstart – 85 Azubis bei Schaeffler in Schweinfurt

Mit dem neuen Ausbildungsjahr starteten 428 junge Menschen bei Schaeffler in das Berufsleben. Die 101 Frauen und 327 Männer konnten zwischen 19 Ausbildungsberufen im gewerblichen oder kaufmännischen Bereich wählen und verteilen sich auf 20 Standorte. In Schweinfurt sind es 85 neue Azubis. Insgesamt entschieden sich auch 95 junge Menschen für ein duales Studium. Im Stammsitz in Herzogenaurach wurden alle als die „Fachkräfte von morgen“ begrüßt. Die Begrüßung wurde dann an jeden der Ausbildungsstandorte in Deutschland übertragen, zu denen auch Schweinfurt gehört.