Ausbildungsmarkt: Noch Stellen frei!

Die Agentur für Arbeit in Würzburg hat ihre Bilanz zum Thema Arbeits- und Ausbildungsmarktentwicklung in der Region präsentiert. Im vergangenen Jahr ist die Arbeitslosigkeit in der Stadt Würzburg und den Landkreisen Würzburg, Main-Spessart und Kitzingen weiter gesunken. Viele Ausbildungsplätze sind aber dennoch unbesetzt, viele junge Leute entscheiden sich für ein Studium. Die beliebtesten Ausbildungsberufe sind nach wie vor kaufmännische Ausbildungen oder Stellen im Verkauf.