Arbeitsamt kontrolliert stärker

Kranke Hartz 4 Empfänger stärker kontrolliert. Laut der Bild Zeitung müssen sich Hartz 4 Empfänger, die häufig krank sind, auf Kontrollen der Bundesagentur für Arbeit gefasst machen. Sachbearbeiter sollen ab sofort darauf achten, ob  begründbare Zweifel an der angezeigten Arbeitsunfähigkeit bestehen, so die Bild. Auffällig seien dabei vor allem Hartz 4 Empfänger, die sich häufig nur für eine kurze Dauer krank melden.  Bei einer Überführung der sogenannten Blaumacher würde dann die Unterstützung des Arbeitsamtes gekürzt werden.