„Anstich“ – Eröffnung der fränkischen Spargelsaison

Endlich hat die Warterei ein Ende:

Die bayerische Spargelsaison wurde am Mittwoch in Unterfranken offiziell eröffnet. Zusammen mit der fränkischen Spargelkönigin Theresa Sterk erntete Landwirtschaftsminister Helmut Brunner nun die ersten Stängel im Freiland.

Zwei Wochen später als in den Vorjahren wurde die Ernte in diesem Jahr eingeläutet. Grund war die kalte Witterung, die bis Anfang April angehalten hatte. Die Saisoneröffnung für den Spargel fand in Kleinlangheim im Landkreis Kitzingen statt.