Africa-Festival: Line Up für Donnerstag steht

Die Veranstalter des 28. Internationalem Africa-Festivals in Würzburg haben jetzt das Line-Up vom Donnerstag den 26. Mai vorgestellt. Unter anderem Oliver Tshimanga aus dem Kongo, LEBO aus Süd Afrika und Valerie Ekoumè aus Kamerum spielen auf der offenen Bühne. Außerdem stellten Würzburger Schulen ihre „Schulen ohne Rassismus“ Projekte in Kooperation mit dem Festival vor. Solche Projekte sind zum Beispiel Patenprogramme, Lesecoaching oder Workshops für Flüchtlinge. Eine der teilnehmenden Schulen darf sich außerdem über einen Unplugged Gig von Jahcoustix freuen. Der Gewinner wird noch per Los ermittelt.