Achtung! Vogelgrippe jetzt auch in Würzburg

Wie die Stadt jetzt mitteilte, gibt es den ersten Vogelgrippe-Befund im Würzburger Stadtgebiet. Dabei handelt es sich um einen an der Mainmühle tot aufgefundenen Schwan. Dieser war mit dem hochpathogenen Influenza-A-Virus H5N8 infiziert.