60 Neue Azubis bei SKF Schweinfurt

Die Schwedische Kugellager Fabrik zum ersten September deutschlandweit 89 Auszubildende eingestellt. 60 davon am Standort Schweinfurt. Darunter fallen unter anderem Industriemechaniker, Zerspanungsmechaniker, Elektroniker und Industriekaufleute. 10 Nehmen auch ein Duales Studium bei dem Industrieunternehmen auf. Insgesamt begannen in diesem Jahr 10 Menschen mehr eine Ausbildung bei SKF als im vergangenen Jahr.