2000 Besucher beim Freibadfest in Karlstadt

Rund 2.000 Besucher waren beim zweitägigen Freibadfest in Karlstadt im Landkreis Main-Spessart. Die Karlstädter feierten ihr neu saniertes Freibad mit verschiedensten Aktionen. So konnten Staffeln gegen den 12-fachen Weltmeister Thomas Lurz um die Wette schwimmen. Nach fünf Jahren Sanierungsarbeit wurde das Funktionsgebäude samt Duschen, Umkleiden, Kasse, Kiosk und Außenanlagen renoviert.