1zu1: Immer weniger Menschen können richtig schwimmen

Sommer, Sonne, Freibadwetter! Was gibt es schöneres bei den aktuellen sommerlichen Temperaturen als ein Sprung ins kühle Nass?! Aber wenn man nicht richtig schwimmen kann, kann das schnell lebensgefährlich werden. Die DLRG hat jetzt wieder ihre aktuellen Zahlen veröffentlicht, wie viele Menschen in Deutschland im vergangenen Jahr durch Ertrinken gestorben sind. Maria Saemann im Gespräch mit Michael Germer von der Würzburger DLRG.