163 Anträge – die Haushaltsberatungen 2017 der Stadt Würzburg

Heute und morgen wird der Haushalt der Stadt Würzburg für 2017 beraten. Das Haushaltsvolumen liegt im Verwaltungshaushalt insgesamt bei knapp 430 Millionen Euro. Im Vermögenshaushalt bei 78 Millionen Euro. Themen wie die Sanierungen des Mozartareals oder des Fußballstadions, der Kardinal-Faulahber-Platz und der Bau einer Multifunktionsarena stehen an der Tagesordnung. Die verschiedenen Parteien haben insgesamt 163 Anträge gestellt.