Lohrer Schneewittchen: Skulptur erneut mit Farbe beschmiert

Bereits in der Nacht auf Samstag wurde die Schneewittchen-Figur vor der Stadthalle in Lohr mit roter Farbe besprüht. Jetzt haben Unbekannte die Skulptur erneut mit Schmierereien beschädigt. Neben einem in der Graffiti-Szene weit verbreiteten Anarchie-A hinterließen die Täter auch die Buchstabenkombinationen „FTS“ und „ACAB“ („All cops are bastards“) auf dem Sockel des Kunstwerkes.

Erst am Mittwoch vergangener Woche war das umstrittene „Horrorwittchen“ unter Anwesenheit des Künstlers enthüllt worden. Bereits nach dem ersten Vorfall am Wochenende hatte die Stadt Lohr Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet.