Lohr ist neuer Favorit als Standort für das Klinikum Main-Spessart

Das Klinikum Main-Spessart mit seinen drei Standorten soll zukünftig zusammengelegt werden. Zwei Standorte müssen dafür aufgegeben werden. Laut Medienberichten ist Lohr der bestgeeignete Standort. Bewertet wurden die Standorte anhand von fünf Kriterien, bei denen Lohr in vier vorne lag. Am 15. April trifft der Kreistag Main-Spessart die endgültige Entscheidung. Zur Auswahl stehen Lohr, Gemünden, Marktheidenfeld und Urspringen. Am neuen Standort soll ein komplett neues Klinikum entstehen.