Landwirtschaftsminister fordert sparsame Flächennutzung

„Land nutzen –Land schützen“. Unter diesem Motto stand  eine Tagung des Amts für Ländliche Entwicklung in Grafenrheinfeld. Bayerns Landwirtschaftsminister Helmut Brunner sprach sich dabei für eine sinnvollere Landnutzung aus. Die vielfältigen Interessen könnten nur durch Mehrfachnutzung von Flächen und intelligentem Flächenmanagement berücksichtigt werden. Dazu wurden in Grafenrheinfeld verschiedene Möglichkeiten vorgestellt.