Kräuter, Kraut und Rüben

Am Sonntag eröffnet der neue Gemüselehrpfad in Sennfeld im Landkreis Schweinfurt. Ein 2,3 Kilometer langer Rundweg führt direkt an den Gewächsen vorbei. Auf Hinweisschildern am Wegesrand gibt es Informationen zu den 40 verschiedenen Sorten, die hier angepflanzt werden. In einem Pavillon direkt neben den Feldern werden die Geschichte der Landwirtschaft und moderne Anbaumethoden erläutert. Der Lehrpfad ist Teil eines größeren Projekts mit dem Titel „Kräuter, Kraut und Rüben“, an dem auch die Gemeinden Gochsheim und Schwebheim beteiligt sind.