Kitzingen: Großeinsatz bei Gewächshaus-Brand- Offenbar Brandstiftung

Am Montagabend gegen 17:00 Uhr brannte es im in einem Gewächshaus mit angrenzendem Holzschuppen im Großlangheimerweg in Kitzingen. Die Polizei geht nach aktuellen Erkenntnissen von Brandstiftung aus. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Feuerwehren aus den umliegenden Ortschaften hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Der Holzschuppen brannte komplett ab, das Gewächshaus wurde leicht beschädigt. Der Sachschaden wird auf rund 35.000 Euro geschätzt.