Kickers holen Punkt in Sandhausen

2. Fußball-Bundesliga

Das Spiel SV Sandhausen gegen Würzburger Kickers endet 0:0 Unentschieden.

In einer kampfbetonten Begegnung steht am Ende die Punkteteilung. 2 SV Bälle landeten am Aluminium. Aufsteiger Würzburg kam zu einigen guten Möglichkeiten. Sandhausen musste die letzten Minuten mit 10 Spielern bewältigen – Kister sah nach dem Foul an Königs (79.) die Rote Karte. Die Gäste konnten diesen Vorteil nicht nutzen.

Am kommenden Sonntag bestreiten die Würzburger Kickers das letzte Spiel in diesem Jahr. Die Rothosen erwarten zum Hinrundenschluss den VfB Stuttgart in der Flyeralarm Arena.