Kadervorstellung: FC Schweinfurt 05 peilt eine Spitzenposition an

Von seiner Generalprobe hat sich der FC Schweinfurt 05 mehr erhofft. Mit einem 1:3 musste sich der Regionalligist am Wochenende beim Drittligisten FSV Zwickau geschlagen geben. Mithalten wollte man dort. Der Klassenunterschied war dann aber doch mehr als deutlich. Am kommenden Wochenende beginnt für die 05er nun bei der Club-Reserve die neue Regionalliga-Saison, in der man mehr als nur mithalten will.