Jusos fordern Absage von AfD- Veranstaltung in Prichsenstadt

Am kommenden Freitag wird die AfD eine Wahlkampfveranstaltung in Ihrer Sporthalle in Prichsenstadt abhalten. Unter den angekündigten Rednern ist auch der Rechtsextremist Andre Poggenburg, der gemeinsam mit Björn Höcke zum rechten Flügel der AfD gehört. Die Jusos in Unterfranken fordern nun in einem offenen Brief dazu auf, der Partei in Prichsenstadt keine Plattform zu geben. Ihrer Ansicht nach sind die Positionen der AfD nicht mit dem Leibtild eines Sportvereins vereinbar. Sie haben für Freitag eine Gegenkundgebung vor der Sporthalle angemeldet. Die Jusos bieten an, bei Absage die Saalmiete zu übernehmen und vor Ort ein Fest für Toleranz zu feiern.