Junge Frau von Ex ihres Freundes angegriffen

Würzburg. Sonntagmorgen attackierte eine 18-Jährige in der Bahnhofsstraße die aktuelle Freundin ihres Ex-Freundes an und schlug diese mit dem Kopf gegen ein Verkehrsschild. Die 20-Jährige fiel zu Boden und wurde noch von der Tatverdächtigen in den Bauch getreten. Per Zufall beobachtete ein Polizeibeamter das Geschehen und verhinderte Schlimmeres.
Die 20-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Gegen die 18-Jährige wird nun wegen vorsätzlicher Körperverletzung ermittelt.