IHK-AusbildungsScouts als Entscheidungshilfe für Schüler

Seit Januar sind zwei IHK-AusbildungsScouts an den Würzburger Schulen unterwegs und stellen ihre Berufe vor. Dennis Imhof (Koch) und Karim Laforme (Hotelfachmann), beide Auszubildende der Steinburg, wollen Schülern eine Vorstellung davon geben, was sie bei einer Ausbildung in der Gastronomie oder Hotellerie erwartet.

Das durch das bayerische Wirtschaftsministerium geförderte Projekt „IHK-AusbildungsScouts“ wird gemeinsam von den neun bayerischen IHKs durchgeführt. Es soll den Schülern in der großen Landschaft an Ausbildungsberufen und Studiengängen als Entscheidungs- und Orientierungshilfe dienen.