Handball: Rimpar fehlt noch ein Punkt – Live-Übertragung gegen Großwallstadt!

Noch 1 Punkt für den Klassenerhalt, noch 1 Punkt für die 2. Bundesliga in der Region! Helft unseren Wölfen, den letzten Schritt zu machen!

Das mit Spannung und Vorfreude erwartete Spiel gegen den mehrfachen Deutschen Meister und Traditionsverein TV Großwallstadt in der s.Oliver-Arena steht an. Mit dem Spiel gegen den TV Großwallstadt können die Wölfe das erreichen, was viele vor nicht allzulanger Zeit für unmöglich hielten: den Klassenerhalt in der 2. Handballbundesliga. Nur noch 1 Punkt fehlt ans rettende Ufer und die Wölfe brennen darauf, sich nach dieser langen und harten Saison für ihr unglaubliches Engagement zu belohnen. Und natürlich auch Sie als Zuschauer werden wieder mit temporeichen Spitzenhandball vom Feinsten verwöhnt! Seien Sie dabei, wenn
die Wölfe das Wunder „Klassenerhalt“ anstreben!

Geboten ist wieder ein vielfältiges Rahmenprogramm um dieses Eventspiel: Um 16:30 spielen im Vorspiel die beiden Bezirksoberligisten TG Höchberg und SG Kitzingen/Mainbernheim gegeneinander und lassen die Bälle schon mal durch die Reihen laufen.

Um 18:30 starten wir mit der Ehrung unserer Meistermannschaften: Die männliche A-Jugend wurde wiederholt Meister der Bayernliga. Unsere Reserve schaffte den Durchmarsch von der Bezirksoberliga in die Bayernliga. Ein weiterer wichtiger Baustein im Rimparer Konzept, die 2. Bundesliga in Rimpar und Würzburg zu etablieren. Im Anschluss findet die Ehrung unserer ehrenamtlichen Helfer statt, die mit ihrem unglaublichen Einsatz die Trainingshalle der DJK Rimpar erbaut haben. In der Halbzeitpause und vor und nach dem Spiel im Foyer heizt uns dann wieder die Gruppe Samba Osenga ein. Mit lateinamerikanischen Rythmen ist für beste Stimmung in der zweiten Halbzeit gesorgt.

Doch um das wichtigste nicht zu vergessen: Erleben Sie, wie die Wölfe in diesem „legendären“ Spiel alles dafür geben, diesen Traum auch in der nächsten Saison zu weiterzuleben!
Sichern Sie sich rechtzeitig ihre Karte für dieses Highlight für alle Sportfans in ganz Würzburg! Die Karten sind bereits stark begrenzt und nur noch wenige Karten sind erhältlich. Die letzten freien Sitzplatzkarten sind jetzt freigegeben!

TV touring wird die Partie zwischen 19 und 21 Uhr live übertragen – über Kabel und Satellit!