Gesprächsbereitschaft bei FMS

In der vergangenen Woche wurde der Belegschaft der Fränkischen Maschinen und Stahlbau GmbH in Gochsheim die Schließung zum Ende des Jahres mitgeteilt. Die IG Metall hatte den rund 100 Mitarbeitern nach der unerwarteten Bekanntgabe Mut zugesprochen. Jetzt werden Gespräche zwischen Geschäftsführung und Arbeitnehmervertretung geführt. Ziel der Gewerkschaft ist es, ein Jahr Zeit zu erhalten, um aus den roten Zahlen zu kommen.