Genital vor Frau entblößt und onaniert

Am Sonntagmorgen meldete eine 23-jährige Frau eine exhibitionistische Handlung in der Ringparkanlage. Gegen 06:30 Uhr onanierte ein Mann auf einer Parkbank. Die junge Frau setzte ihren Weg unbeirrt fort und meldete den Vorfall der Polizei. Diese nahm einen 66-jährigen Tatverdächtigen fest. Obwohl dieser sich in Widersprüche verwickelte, musste die Polizei ihn wieder auf freien Fuß setzen. Im Zusammenhang mit dem geschilderten Fall werden nun weitere Zeugen oder Geschädigte gesucht.

Sachliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt Tel.: 0931/457-2230.