Fußball-Bayernliga: Würzburger Kickers II trotz 4:0-Sieg nur Vorletzter!

In der Fußball-Bayernliga haben die Würzburger Kickers II mit 4:0 gegen Alemannia Haibach gewonnen. Trotzdem ist der Aufsteiger nur noch Vorletzter, weil man einen Punktabzug von 6 Zählern hinnehmen musste: beim 2:0-Erfolg in Sand hatten die Kickers nämlich einen Spieler zuviel eingesetzt, der keinen U-23-Status mehr hatte. Das ist bei der zweiten Mannschaft eines Profi-Team nicht mehr erlaubt – und das sind die Kickers eben nach dem Zweitliga-Aufstieg.