Fußball-Bayernliga: Würzburger FV verliert zuhause zum Abschied von „JPG“ gegen Neudrossenfeld

Der Kapitän Jan-Peter Grunz verlässt den Würzburger FV: der angehende Arzt bringt Beruf und Hobby zeitlich auf Bayernliga-Niveau nicht mehr unter, wird deshalb beim WFV seine Karriere beenden.

Die Partie gegen den TSV Neudrossenfeld in grün ist sportlich bedeutungslos – die Gäste müssen in die Abstiegs-Relegation, stehen bereits als Vorletzter fest.

Die Gäste machen mit dem zweiten ernsthaften Torschuss in der 85. Minute das glückliche 1:0 – der Sieg für den TSV Neudrossenfeld.

 

 

Weil auch Haibach in Amberg verliert, beendet der Würzburger FV diese Bayernliga-Saison auf Platz 11.